Schlagwort-Archive: android

Tools : Build Automatisierung mit Jenkins #tt Session 2013/06/27

In dieser Woche haben wir eine Pause von unserem Modellboot Projekt eingelegt. Teilweise war dies der Tatsache geschuldet, dass die Fernbedienung explodiert ist…

Stattdessen haben wir uns auf unsere Build Prozesse konzentriert, speziell auf das Deployment von Android Apps. Aus diesem Grund haben wir auf unserem Server ein eigenes fdroid Repository installiert, in dem wir unsere Apps veröffentlichen wollen.

Android App Deployment Automatisierung

Jedes Mal wenn ein Entwickler Änderungen an einer App mit einem push auf den Server schiebt, wird ein Job im Jenkins Build System gestartet, der die App aus den aktuellen Quellen baut. Anschließend wir die apk Datei ins fdroid Repository kopiert und veröffentlicht.

Bolyde : Kommunikation (Fortsetzung) #tt Session 2013/06/20

Wir haben uns vorgenommen, eine simple Kommuikation zwischen einem Android Geraet und einem Raspberry Pi herzustellen. Am Ende des Tages haben wir es geschafft, per HTTP GET die Daten des Beschleunigungssensors an das Raspberry Pi zu senden, das die Werte dann ausgeben konnte.
Bis nächste Woche wollen wir die Skalierbarkeit der App verbessern.

Bolyde : Kommunikation #tt Session 2013/06/06

In dieser Woche haben wir intensiv an der Kommunikation zwischen einer Android App und einem Raspberry Pi gearbeitet. Dabei wollen wir Daten des Accelerometers des Mobiltelefons an das Raspberry Pi senden, um sie für die Steuerung eines Modellboots zu verwenden.

Die ersten Schritte sind getan. Bis zum nächsten Treffen soll die App noch weiter konfigurierbar sein. Weiterhin wollen wir eine minimale Ausgabe am Raspberry Pi – wie zum Beispiel LEDs – erzeugen, um die korrekte Übertragung der Werte zu verifizieren.

Update: Um unseren Deployment Prozess zu beschleunigen, haben wir einen C++ Cross Compiler in unsere Continuous Integration Umgebung Jenkins eingebunden. Somit können wir Binaries für Raspian auf unserem Debian Server kompilieren.